Foto: Wilfried Weis
Foto: Wilfried Weis

11. Fotomarathon des FCW

In 3 Stunden mussten zu 6 Themen je 1 Bild in der richtigen Reihenfolge fotografiert werden.

Hier sind die Ergebnisse:

1. Würdenträger - Platz 1 Wilfried Weis, 34 Punkte

2. Ruhe -  Platz 1 Bruno Dugulin, 33 Punkte

3.  Zeitlos - Platz 1 Michaela Kuba, 33 Punkte

4. Bunt - Platz 1 Bruno Dugulin, 34 Punkte 

5. Relaxt - Platz 1 Gottfried Kürbiß und Michaela Kuba mit je 33 P.

6. Grün - Platz 1 Andreas Schindler, Armin Knoblauch, Heinrich Jüstel, Jürgen Lotter, Michaela Kuba mit je 29 Punkten

 

Gesamtsiegerin: Michaela Kuba, 173 Punkte

Platz 2: Monika Schultz, 167 Punkte

Platz 3 Gottfried Kürbiß und Wilfried Weis, 165 Punkte



Ausflug nach Gemünden mit Besuch des Film-Photo-Ton Museums

 

Am 23.05.2024 folgten 8 Mitglieder des Fotoclubs Würzburg der Aufforderung von Tanja Landolt, zusammen einen Ausflug nach Gemünden zu unternehmen.

Zuerst stiegen wir die Treppen hinauf, um über den Dächern von Gemünden den Ronkarzgarten und die Scherenburg fotografisch zu erkunden.

 

Anschließend erwartete uns Herr Sommerer im „etwas anderen Museum“ Film-Photo-Ton.

Das ehrenamtlich vereinsgeführte Museum überraschte uns mit vielen antiken Objekten und Raritäten, zu denen wir viele interessante kurzweilige Geschichten hörten. Manches Ausstellungstück wurde auch vorgeführt oder durfte ausprobiert werden. Wir bedanken uns bei Herrn Sommerer für diese tolle Führung und können einen Besuch dort nur empfehlen.

 

Am Clubabend am 06.06.24 zeigten die Teilnehmer des Ausflugs den anderen Clubmitgliedern einige Bilder von diesem Ausflug.



Goldmedaille beim DVF-Printwettbewerb 2024!

Unser Clubmitglied Christian Schmöger erhielt für sein Bild "Drugs" eine Goldmedaille beim DVF-Printwettbewerb.

Herzlichen Glückwunsch!!!


Am Samstag, den 08.06.2024 fand unser 11. Fotomarathon statt.

Der Wettbewerbsleiter Dr. Dirk Schneider hatte für die 14 teilnehmenden Clubmitglieder folgende 6 Themen vorgegeben:

1. Würdenträger

2. Ruhe

3. zeitlos

4. bunt

5. relaxt

6. grün

Zu jedem Thema durfte nur ein Bild abgegeben werden. Pro Bild hatten die Fotografen 30 Minuten Zeit.

Nach 3 anstrengenden Stunden trafen sich die Teilnehmer zur Bildabgabe im Ratskeller. 

Die Besprechung und Auswertung des Wettbewerbs erfolgt an unserem Clubabend am Donnerstag, den 20.06.2024


Reisevortrag: Norwegens Süden-fotografisch entdecken

 

 

 

 

Liebe Reise- und Fotobegeisterte, 

wir laden herzlich zu einem Reisevortrag am 13.6.2024 (Beginn 19 Uhr) in die Klara-Oppenheimer-Schule nach Würzburg ein (siehe Anlage). 

In Bild und Ton berichten Petra und Andreas Schindler von den Eindrücken ihrer fotografischen Rundreise durch Norwegens Süden.

Wir freuen uns auf euer Kommen.

 


Ausstellung #altern_ein_Glück!?

Am 23. April 2024 wurde die erfolgreiche Gemeinschaftsausstellung von FCW und BSW Würzburg #altern_ein_Glück!? im Marie-Juchacz-Haus der AWO in der Jägerstraße installiert. Dort kann sie bis zum 03.06. besichtigt werden. Danach zieht sie weiter in die Sparkasse Mainfranken in der Hofstraße. Hier sind ein paar Ausstellungsimpressionen:


FCW-Erfolge beim DVF-Bundesthemenwettbewerb

Beim DVF-Themenwettbewerb war der FCW sehr erfolgreich und belegte in der Clubwertung den 6. Platz! 

Damit ist der FCW bei diesem Wettbewerb nach Wiggensbach der zweitbeste Fotoclub Bayerns.

 

Es konnten 4 Bilder zum Thema "Stille" eingereicht werden.

Unsere erfolgreichen Teilnehmer  sind:

 

Eberhard Mathes      3 Annahmen (Platz 18)

Janina Reinhard       3 Annahmen (Platz 18)

Gottfried Kürbiß       2 Annahmen

Karl-Heinz Seidel     2 Annahmen

Michaela Kuba          1 Annahme 

Christian Schmöger 1 Annahme



75 Jahre FCW

Der Bayerische Rundfunk im Fotoclub Würzburg

Sendetermin der Reportage: Dienstag, den 06.02.2024 zwischen 12 und 13 Uhr im Radio auf Bayern 1

Reporterin: Irina Hanft   Fotos: Wilfried Weis


75 Jahre fcw - die Jubiläumsausstellung


Der Fotoclub Würzburg präsentiert anlässlich seines 75. Jubiläums eine besondere Ausstellung, ein Querschnitt des Schaffens verschiedener Clubmitglieder. Der fcw ist einer der aktivsten Fotoclubs in der Region. Er hat über 70 Mitglieder, engagierte Fotografen u. a. aus den Bereichen Landschafts- und Streetfotografie, Portrait-, Aktfotografie oder Natur- und Tierfotografie. 
 
Die Ausstellung zeigt die Highlights der letzten Jahre, darunter viele prämierte Werke. 
Vernissage am 25.02.2024, 15:00-19:00 Uhr

Die Gewinner unseres Jahreswettbewerbes 2023

 

Auf der Jahreshauptversammlung des FCW im Januar wurden die Gewinner des Jahreswettbewerbes 2023 ausgezeichnet.

 

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH 🎉🍾🎊 

 

Platz 1: Josef Reischhofer

Platz 2: Andreas Schindler

Platz 3: Gottfried Kürbiß


Fortsetzung der Ausstellung!

Ab sofort kann die Ausstellung im ZOM in der Uniklinik Würzburg besucht werden.

In Zusammenarbeit mit der BSW Fotogruppe Würzburg und der Seniorenvertretung der Stadt Würzburg ist diese sehenswerte Ausstellung mit dem Titel

„Generationen im Dialog“ entstanden.

Bisher war die Ausstellung im Rathaus zu sehen, bis Mitte März ist sie nun im ZOM zu sehen.

20 Autoren beider Fotoclubs zeigen 50 Bilder zum Thema: Altern-ein Glück?!

 

 

Fotos: verschiedene Autoren des fcw


 

 

FCW-Weihnachtsfeier

 

am Freitag, den 15. Dezember 2023

Beginn 17:30 Uhr

im Hotel Weißes Lamm

Veitshöchheim


Workshop Studiofotografie und Lichtsetups mit Dauerlichtern am 7.12.2023

mit Stefan Beck und den Models Selina und Julia

Fotos von Wilfried Weis, Gottfried Kürbiß und Ludwig Witt


Das Vorbereitungsteam

Die Ausstellung

01.12.2023 - Ausstellungseröffnung


Blitzlicht Workshop Teil 2

Unser zweiter Blitzlicht-Workshop beschäftigte sich mit dem Blitzen in der Porträt-Fotografie.

Der Workshopleiter Johann Heilmeier vom Fotoarbeitskreis Karlstadt erläuterte, wie man sich in Schritten an die richtigen Einstellungen für Kamera und Blitzgerät annähert und welche Auswirkungen die Positionierung der Blitze auf die Bildgestaltung hat. Die Teilnehmer konnten die gewonnenen Erkenntnisse gleich ausprobieren.


Jubiläums-Fotomarathon des fcw

Bereits zum zehnten Mal wurde zum Fotomarathon des fcw aufgerufen. Dieser fand wieder in Würzburg unter der Leitung von Dr. Armin Knoblauch statt.

Sechs Teilnehmerinnen und Teilnehmer machten sich auf den Weg, um die vielfältigen und bisweilen kniffligen Fotoaufträge kreativ umzusetzen. Die Ergebnisse mussten gleich im Anschluss unbearbeitet in der richtigen Reihenfolge abgegeben werden.

Die Aufträge waren (in Kurzform):

1.       Stelle eine Würzburger Treppe einmalig dar.

2.       Gestalte einen Schatten in S/W-Technik.

3.       Gestalte einen beliebigen Wasserstrahl in einer monochromen Farbe (grün, rot, blau).

4.       Suche einen eingeschränkten Blick durch einen Spalt oder ein Loch und gestalte das Bild.

5.       Suche etwas Löcheriges und gestalte es in deiner Aufnahme.

6.       Finde eine Situation, die in Low-Key-Technik fotografiert werden kann.

 

Die Bilder wurden von sieben Mitgliedern des fcw online juriert. Zudem fand eine Nachbesprechung und Würdigung der Fotos an einem Clubabend statt.

Gesamtsieger wurde diesmal Andreas Schindler mit 305 Punkten, gefolgt von Gottfried Kürbiß (257) und Wilfried Weis (248).

Unser Dank gilt Armin Knoblauch für die gute Vorbereitung sowie allen Jurorinnen und Juroren.

(Text: Andreas Schindler)

 

Hier sind die Siegerbilder der einzelnen Themen:



Chrono-Fotografie ist eine bisher kaum bekannte und wenig genutzte Technik, um Ereignisse, die zeitlich kurz aufeinanderfolgen, oder auch ganze Bewegungsabläufe in einem einzelnen Bild darzustellen. Dazu werden in zeitlichem Abstand mit identischer Kameraposition aufgenommene Einzelaufnahmen zu einem Bild verrechnet.

Dies ermöglicht:

  • Bewegungsspuren von sehr schnellen oder sehr langsamen Ereignissen (z.B. Vogelschwärme, Insektenflug; Wolkenzug)
  • Darstellung der Dynamik (z.B. Tanz, Sport, Action-Sequenzen)
  • zeitliche Verdichtung von Ereignissen als selektive Sequenz

Im Seminar werden jeweils Beispiele vorgestellt und anhand konkreter Fälle die Technik Schritt für Schritt erklärt.

 

19.10.2023, 19 Uhr, Mediensaal, Klara-Oppenheimer-Schule Würzburg


MAINFRÄNKISCHE FOTOMEISTERSCHAFT 2023 IN MILTENBERG

 

Bilder von der Preisverleihung am 9. September im Alten Rathaus Miltenberg




FCW Sommerfest 2023

Fotos: Wilfried Weis